Die Schriftzeichen


太 極 拳


太 极 拳 ( Taijiquan / Tàijíquán )  besteht aus folgenden Schriftzeichen: (tai) , (ji) , (quan)


太 - tài          = höchst, zu (sehr), allzu

极 - jí             = extrem, äußerst, Extremheit, Pol, höchst

拳 - quán     = Faust


Tai Ji kann mit "das höchste Prinzip" oder "das erhabene Letzte" übersetzt werden, auch als "Mutter von Yin und Yang".

 

Quan heißt "mit leerer Faust kämpfen". Hier kommt der Kampfkunstaspekt zum Vorschein.

 

Also das Kämpfen mit der leeren Faust nach dem Prinzip von Yin und Yang ... (oder nach dem höchsten Prinzip) 


Wenn Sie sich näher mit den Schriftzeichen auseinandersetzen möchten, kann ich Ihnen folgende Seite empfehlen:

Han Trainer - Wörterbuch (hier: Taijiquan)

Hier können Sie sich auch die richtige Aussprache anhören.