Termine auf einen Blick


Bildungsurlaube:


 

12. bis 16. November 2018 auf der Burg Fürsteneck

 

Das Konzept der Salutogenese kennenlernen und mit der chinesischen Kampf- und Bewegungskunst Taijiquan eigenverantwortlich zum Erhalt von Gesundheit und Leistungsfähigkeit beitragen

 

 


Vorschau (Ausschreibung in Kürze):

 

21. bis 25. Januar 2019 bei der VHS Groß-Gerau

Ich freue mich sehr, diesen BU zusammen mit Thomas Spies (Heilpraktiker mit Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin) machen zu dürfen:

Naturheilpraxis Spies

 

  • Gesund und vital mit der Traditionellen Chinesischen Medizin und Qigong

 

Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin und die Bewegungskunst Qigong kennenlernen, um bei zunehmend hohen Anforderungen im(Berufs) Alltag und in der Gesellschaft gesund und leistungsfähig zu bleiben

 


 

5. bis 9. August 2019 für die VHS Rheingau-Taunus im Wispertal (Alte Villa)

 

Shinrin Yoku - "das Einatmen der Waldatmosphäre" oder kurz das Waldbaden ist in Japan bereits seit Jahrzehnten eine wissenschaftlich anerkannte Methode zur Stärkung der Gesundheit und wird von japanischen Ärzten erforscht und verordnet. Auch in Deutschland interessiert man sich zunehmend für die "Waldmedizin". In dieser Bildungswoche werden Sie nicht nur theoretisch erfahren, wie und warum die Waldatmosphäre so positiv und regenerativ auf unseren Körper wirkt - sie werden es auch direkt erspüren. Nach einer Woche mit täglichen mehrstündigen Waldaufenthalten gehen Sie gestärkt und mit vielen Ideen zur Stressbewältigung und Gesundheitsförderung zurück in den (Berufs-)alltag.